ecomento.tv – Der Elektroauto-Pionier Tesla will die Größe seiner Produktionsstätte in Fremont verdoppeln. Etliche neue Gebäude seien geplant. Dies geht aus einem neuen vom San Francisco Chronicle veröffentlichten Masterplan hervor, den Tesla der Stadt Fremont vorgelegt hat, um eine Genehmigung für das Projekt zu erhalten.

Von 4,5 Millionen Quadratfuß soll die Grundfläche der Gebäude in Fremont dem Entwurf zufolge auf 9,1 Millionen Quadratfuß wachsen, was etwa 850.000 Quadratmetern bzw. 85 Hektar entspricht. Die Mitarbeiterzahl soll von 6200 auf 9300 steigen.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf ecomento.tv

photo CC by cdorobek