n24.de – Der Elektroauto-Hersteller Tesla will die Vorzüge strombetriebener Fahrzeuge mit Sportwagen-Qualitäten demonstrieren. Die rasantere Beschleunigung wird allein durch eine größere Batterie erreicht.

Tesla baut jetzt nach eigenen Angaben die Serienautos mit der schnellsten Beschleunigung und will damit ein Zeichen für Elektromobilität setzen. Die Limousine Model S mit größeren Batterien soll es von null auf 60 Meilen pro Stunde (96,5 km/h) in 2,5 Sekunden schaffen.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf n24.de

photo CC by ilikewaffles11