general-anzeiger-bonn.de14.06.2016 Bonn. Die Stadt Bonn will Elektroautos besser fördern: Neben den kostenlosen Parkmöglichkeiten sind noch weitere Maßnahmen geplant.

Elektroautos mit E-Kennzeichen sollen künftig auf städtischen Parkplätzen in Bonn kostenfrei parken dürfen. Das schlägt die Stadtverwaltung in einer Beschlussvorlage zur Umsetzung des Elektromobilitätsgesetzes vor. Außerdem sollen Parkplätze an Ladesäulen für E-Autos eingerichtet und die Ladeinfrastruktur in Abstimmung mit den Stadtwerken Bonn weiter ausgebaut werden. Eine Entscheidung soll der Rat in seiner Septembersitzung fällen.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf general-anzeiger-bonn.de

 

photo CC by werner hillebrand-hansen