gruenderszene.deFuture Mobility hat kein funktionstüchtiges Auto. Oder eine Fabrik. Dafür aber jede Menge Geld. Das Unternehmen aus China wird von dem Internet-Riesen Tencent unterstützt. Der gehört zu den größten Web-Dienstleistern in China und ist unter anderem für die populärsten Chatprogramme im Land verantwortlich. In Europa kennt man das Programm „WeChat“ von Tencent. Mit viel Geld ausgestattet wurde in diesem Jahr das Startup Future Mobility gegründet – nach außen sind allerdings wenig weitere Details durchgedrungen.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf gruenderszene.de