Mechanische Bedienelemente hat Apple bereits bei einigen seiner Produkte verbannt. Als nächstes soll die Apple Watch dran sein. Das kommende Smartwatch -Modell soll Sensorknöpfe erhalten, mit denen neue Funktionen kommen könnten.

Bald gibt nichts mehr nach, wenn einer der beiden Knöpfe an der Apple Watch betätigt wird. Denn Apple will die mechanischen Knöpfe aussortieren – ähnlich wie es bereits beim iPhone und Macbook passiert ist. Auch die Apple Watch soll also irgendwann Sensorknöpfe erhalten, berichtet Fast Company mit Verweis auf eine Quelle, die mit den Plänen Apples vertraut ist.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf golem.de