„Elektroautos sind kein Luxusspielzeug mehr“

Elektrischer Smart Forfour

Jahrelang standen Elektroautos wie Blei bei deutschen Händlern, doch nun zieht die Nachfrage an – und Kunden klagen über Lieferengpässe. Smart-Verkäufer Andreas Sperling erklärt, was passiert ist.

Andreas Sperling (54) ist Verkaufsberater beim Smart Center Esslingen bei Stuttgart. Der Zweisitzer wird dort seit dem Marktstart 1998 verkauft

Den vollständigen Artikel finden Sie auf manager-magazin.de