Das US-Logistikunternehmen hat den bislang größten Batzen an Elektro-Sattelschleppern bei Tesla vorbestellt.

Das US-amerikanische Logistikunternehmen UPS reiht sich ein in die Unternehmen, die als erste den neuen Elektro-Sattelschlepper Semi von Tesla bestellen. Mit 125 Vorbestellungen übertrifft UPS den bislang größten Auftrag von Pepsico. Der Getränke- und Lebensmittelkonzern hatte kürzlich 100 Elektro-Lkw vorbestellt.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf heise.de