Volker Mornhinweg hat es schwer mit seinem Publikum. Im blütenweißen Hemd und dunkelblauem Jackett steht der Leiter von Mercedes-Benz Van-Sparte am Montagmorgen in einem weiß getünchten Konferenzraum in Berlin-Wedding. In dieser optisch hochreinen Umgebung will der drahtige Ingenieur eigentlich erklären, warum Daimler nun auch bei Lieferwagen an den emissionsfreien Elektroantrieb glaubt und seine Lieferwagenflotte elektrifiziert.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf manager-magazin.de