Die Deutsche Post Börsen-Chart zeigen war mit dem Streetscooter schneller, doch die Royal Mail zieht nun mit einem Fahrzeug nach: Auch die Briten wollen ihre Sendungen künftig elektrisch ausliefern. Dazu greifen sie ab Dezember auf ein quaderförmiges Fahrzeug des Herstellers Arrival zurück.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf manager-magazin.de