Vor einem Jahr hatte das Bekanntwerden einer Gesetzesvorlage der chinesischen Regierung über die Einführung einer E-Auto-Quote in der Branche für helle Aufregung gesorgt. Konkrete Details zur Umsetzung der Regelung gab es bis jetzt offiziell nicht. Am Donnerstag hat das Pekinger Ministerium für Industrie und Informationstechnologie auf seiner Website entsprechende Informationen veröffentlicht, wie die Süddeutsche Zeitung berichtet.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf t3n.de