Amazon hat auf seinem Alexa-Event am Mittwochabend nicht nur neue Alexa-fähige Echo-Geräte und ein Update seines Fire TV mit 4K-Support und HDR vorgestellt, sondern auch angekündigt, Alexa in Autos von BMW zu bringen. Die hauseigene Fahrzeugflotte des deutschen Autobauers sowie ausgewählte Minis sollen ab Mitte 2018 mit Amazons digitaler Sprachassistentin ausgeliefert werden.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf t3n.de