Mercedes-Benz wird auch im US-Werk Tuscaloosa Elektrofahrzeuge seiner Marke EQ bauen. Die Produktion soll Anfang des nächsten Jahrzehnts beginnen. Geplant ist außerdem der Bau einer Batteriefabrik in der Nähe des bestehenden Werks. Die Bauarbeiten auf einer Fläche von über 90 000 Quadratmetern werden voraussichtlich im nächsten Jahr beginnen. Die Produktion soll ebenfalls zu Beginn des nächsten Jahrzehnts starten.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf auto-medienportal.net