Wie die APA berichtet, ist der Neffe von Arnold Schwarzenegger, Patrick Knapp-Schwarzenegger, beim oberösterreichischen Batterien-Spezialisten Kreisel Electric eingestiegen. Gemeinsam mit einer Gruppe an strategischen Investoren hat sich Knapp-Schwarzenegger 15 Prozent der Firma gesichert, die sich auf Akkus für Elektroautos spezialisiert hat.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf trendingtopics.at