Zur Verbesserung der Luftqualität in Europa prüft die EU-Kommission nach einem Medienbericht eine Quote für Elektrofahrzeuge.

Wie das „Handelsblatt“ meldet, könnten Autokonzerne ab 2025 verpflichtet werden, ihre Produktion auf einen bestimmten Anteil emissionsarmer Fahrzeuge wie Elektroautos umzustellen. Die EU-Kommission wollte den Bericht nicht kommentieren. Ein Sprecher sagte lediglich, man prüfe verschiedene Optionen.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf deutschlandfunk.de