ecomento.tvVolkswagen will als Reaktion auf den Diesel-Skandal umfangreich auf Elektromobilität setzen und im nächsten Jahrzehnt Millionen Stromer-Modelle verkaufen. Ostdeutschland kommt bei der Elektroauto-Offensive eine entscheidende Rolle zu. Bereits in diesem Jahr wird in der Gläsernen Manufaktur in Dresden die neueste Generation der Elektro-Variante des Golf gebaut. Bis Ende 2015 stand dort noch die Fertigung der Luxuslimousine Phaeton im Mittelpunkt. Zukünftig soll der Standort als Vorzeige-Fabrik für elektrifizierte VW dienen.

Bild: VW

Den vollständigen Artikel finden Sie auf ecomento.tv