ecomento.tv – Renaults Elektroauto-Kleinwagen ZOE war 2016 der beliebteste reine Stromer in Europa. Insgesamt wurden im letzten Jahr 21.377 Stück des Franzosen verkauft, berichtet das Marktforschungsinstitut für alternative Antriebe EAFO. Der ZOE konnte damit einen Marktanteil von rund 10,2 Prozent ergattern.

Auf Platz zwei bei Batterie-Elektroautos folgte Nissans Kompaktmodell LEAF mit 18.577 Verkäufen und einem Marktanteil von 8,9 Prozent. Der Japaner verdrängte das Model S von US-Hersteller Tesla auf Platz drei. Die Stromer-Limousine wurde 2016 in Europa 12.353 Mal verkauft und kam auf einen Marktanteil von 5,9 Prozent.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf ecomento.tv

Bild: Renault