automobil-produktion.deLG baut seine Fertigungskapazitäten für Elektrofahrzeugs-Komponenten aus, unter anderem soll Chevrolet für den Bolt beliefert werden. Bild: GM

Der Technikriese LG wird in Zukunft einige Teile für den elektrischen Chevrolet Bolt fertigen. Zu diesem Zweck baut das Unternehmen nun seine Fabrik im südkoreanischen Incheon aus. Dies berichtet Nikkei Asian Review. In der Anlage sollen insgesamt 10 Teile für den elektrischen Chevy produziert werden. Es wird sich dabei unter anderem um Bildschirme, Teile des Antriebs und Batterien handeln.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf automobil-produktion.de