automobil-produktion.deMit dem Tesla über den Deich donnern? Dank Steuervorteile ist das in den Niederlanden gar nicht mal so teuer. Bild: Tesla

Dabei ist nicht etwa die Rede vom Marktanteil. Auch bei den absoluten Zulassungszahlen dominiert der Benelux-Staat. Laut einer Untersuchung des Center of Automotive Management (CAM) setzten die Autobauer im vergangenen Jahr 43.000 Stromer in den Niederlanden ab. Damit liegt das Land nach China mit 207.000 E-Auto Zulassungen und den USA (115.000) weltweit auf Rang drei der Länder mit den meisten Elektroauto-Neuzulassungen. Die Top 5 komplettieren Großbritannien mit 34.000 und Norwegen mit 28.000 Neuzulassungen. Deutschland rangiert in diesem Ranking nur unter “ferner liefen”. Lediglich 23.500 E-Autos – inklusive Plug-In-Hybride – fanden 2015 einen Käufer.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf automobil-produktion.de