ecomento.tvNoch sind einige Feinheiten zu klären, in Kürze soll es in Deutschland aber erstmals eine Kaufprämie für Elektroautos geben. Für reine Stromer-Neuwagen werden dabei 4000 Euro gezahlt, teilelektrische Modelle mit Plug-in-Hybridantrieb werden mit 1000 Euro weniger bezuschusst. VW geht dennoch davon aus, dass zu Beginn vor allem der Verkauf der Plug-in-Hybride anziehen wird.

„Wir sind überzeugt, dass in der ersten Phase Plug-in-Hybrid eher ein Thema ist“, erklärte Volkswagen-Vertriebschef Jürgen Stackmann vergangenen Freitag in Berlin. Bei dieser Antriebsart könne man Dieselkäufer mit hoher Reichweite und günstigen Verbrauchswerten locken. Elektroautos, die mit einer Stromladung nur begrenzt weit fahren können und meist mehrere Stunden wiederaufgeladen werden müssen, seien dagegen noch nicht konkurrenzfähig mit Verbrenner-Fahrzeugen.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf ecomento.tv